Swiss Sherpa Stiftung

Unterstützen. Fördern. Geben. Danken. Sherpa ist mehr als eine Hommage an jene Männer, die Patrick Z’Brun am Mount Everest zum Erfolg verhalfen. Der Verkaufserlös aus der roten und weissen Assemblage fliesst in die Swiss Sherpa Stiftung. Sie ermöglicht Sherpas unter anderem eine Ausbildung zu international anerkannten Bergführern. Das Windpferd in der Mitte der Weinetikette – der persönlichen Gebetsfahne von Z’Brun entlehnt – verbindet symbolträchtig die alte und neue Geschichte: Vins des Chevaliers erinnert mit seinem Ritter an die humanitäre Tradition von Salgesch.

Sherpa Rouge: Pinot-Noir, Humagne Rouge. Kräftig, robust, fruchtig.
Sherpa Blanc: Heida, Blanc de Pinot Noir, Chasselas. Lebhaft, frisch, perlend.

Sherpa Weine kaufen

www.swiss-sherpa.org